Portrait
ZINDEL LOGISTIK AG, Chur

Ein Logistikcenter für drei Bauunternehmungen. Unter diesem Titel wurde bei der Zusammenführung der Bauunternehmungen ZINDEL AG, PRADER & CO. AG und METTLER SÖHNE AG unter dem Dach der ZINDEL GRUPPE das sich bietende Synergiepotenzial genutzt. Mit der Gründung der ZINDEL LOGISTIK wurde ein wichtiger Schritt zur Kosteneinsparung mit der Zusammenlegung der drei Werkhöfe getan.

Das Unternehmen ist jedoch nicht nur für den Maschinenpark zuständig. Es mietet und bewirtschaftet auch die Betriebsliegenschaften der ZINDEL GRUPPE. Dazu gehören die Werkstatt an der Unteren Plessurstrasse in Chur, die Lagerplätze und -räume an der Felsenaustrasse in Chur sowie der Werkhof, bestehend aus Werkstatt und Lagerplatz in Davos Frauenkirch.

Zudem ist ZINDEL LOGISTIK für den zentralen Einkauf von Inventar, Verbrauchs- und Baumaterial zuständig, betreibt den Fuhrpark aller zur Gruppe gehörenden Unternehmen und ist Drehscheibe für die gruppeninterne Leistungsverrechnung.

Die ZINDEL LOGISTIK ist jedoch nicht nur für die Unternehmen der ZINDEL GRUPPE tätig, sie erbringt auch Transportleistungen für Dritte, repariert Fahrzeuge und Baumaschinen aller Kategorien im Auftragsverhältnis und betreibt eine Tankstelle, die auch von Privatpersonen genutzt werden kann.

Neben den Dienstleistungen für den Baustellenbetrieb ist sie auch verantwortlich für die Beschaffung von IT-Dienstleistungen und die Telefonie.

Das Unternehmen erzielt einen Umsatz von über 7 Millionen Franken. Sie zählt damit in Graubünden zu den grossen Transportunternehmen und Werkstattbetrieben.

Chronik

2005

Gründung der CRESTALOG AG

2007

Namensänderung von CRESTALOG AG in ZINDEL LOGISTIK AG